Günstig übernachten zur Messe Düsseldorf

Das ganze Jahr über begrüßt das Mes­se­ho­tel Alber­ga inter­na­tio­na­le Men­schen aus aller Welt. Unser Mes­se­ho­tel in Düs­sel­dorf-Mett­mann steht Orga­ni­sa­to­ren, Aus­stel­lern und Besu­chern der zahl­rei­chen Mes­se­ver­an­stal­tun­gen zur Ver­fü­gung. Auf­grund unse­rer zen­tra­len Lage und opti­ma­len Ver­kehrs­an­bin­dun­gen nach Essen, Wup­per­tal und Köln ist unser Mes­se­ho­tel sowohl für die Ver­an­stal­tun­gen in Düs­sel­dorf als auch in Köln güns­tig gele­gen und per Auto­bahn oder mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln gut zu errei­chen.

Selbst­ver­ständ­lich freu­en wir uns eben­so sehr, in unse­rem Mes­se­ho­tel Fami­li­en mit Kin­dern, Tou­ris­ten und Grup­pen­rei­sen­de begrü­ßen zu dür­fen. Wir set­zen täg­lich alles daran, dass sich unse­re Gäste bei uns rund­um wohl füh­len und aus­ge­ruht den Tag an unse­rem reich­hal­ti­gen Früh­stücks­buf­fet begin­nen kön­nen. Gerne ser­vie­ren wir auf Wunsch das Früh­stück auch im Hotel­zim­mer. Auf­grund der gro­ßen Viel­falt an Mes­sen ist es für Besu­cher und Aus­stel­ler häu­fig sehr schwie­rig, güns­tig ein Hotel­zim­mer zu fin­den.

mehr…

Aus die­sem Grun­de bit­ten auch wir alle inter­es­sier­ten Men­schen, die güns­tig eine Mög­lich­keit der Über­nach­tung suchen, um mög­lichst lang­fris­ti­ge Pla­nun­gen. Auch wenn sich das Alber­ga als Mes­se­ho­tel prä­sen­tiert, hat es doch auch ein wenig den Cha­rak­ter einer ent­span­nen­den Rück­zugs­oa­se im idyl­li­schen Mett­mann, die viele Men­schen nach anstren­gen­den Mes­se­ta­gen in über­füll­ten Hal­len sehr begrü­ßen. Umso mehr ist dies für uns ein wei­te­rer Beweg­grund, allen Gäs­ten zu jeder Zeit einen wun­der­schö­nen Auf­ent­halt in unse­rem Mes­se­ho­tel zu berei­ten. Dabei wer­den sie die lang­jäh­ri­gen Erfah­run­gen eines Fami­li­en­be­trie­bes spü­ren, die sich har­mo­nisch mit der Moder­ne eines zeit­ge­mä­ßen Mes­se­ho­tels ver­ei­nen. Unser Mes­se­ho­tel ist mit einem Auf­zug aus­ge­stat­tet, der es auch Men­schen mit kör­per­li­chen Ein­schrän­kun­gen ermög­licht, bei uns eine Über­nach­tung zu buchen. Obwohl die Prei­se pro Über­nach­tung auch wäh­rend lau­fen­der Mes­sen bei uns güns­tig sind, legen wir gro­ßen Wert auf indi­vi­du­el­len Ser­vice und umfas­sen­de Dienst­leis­tun­gen.

So kön­nen sich unse­re Gäste in unse­ren gra­tis Tages­zei­tun­gen über die neu­es­ten Ereig­nis­se in Poli­tik und Gesell­schaft infor­mie­ren oder aber aktu­el­le Infor­ma­tio­nen aus der Regi­on erfah­ren. Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mög­lich­kei­ten wie Tele­fon und kos­ten­frei­es WLAN zäh­len auch im Mes­se­ho­tel Alber­ga zum nor­ma­len Stan­dard einer Über­nach­tung. Gerne küm­mern wir uns um erfor­der­li­che Foto­ko­pi­en und Tele­fa­xe oder über­zeu­gen mit unse­rem Wäsche- und Bügel­ser­vice, da ins­be­son­de­re in einem Mes­se­ho­tel sol­che Dienst­leis­tun­gen nicht feh­len dür­fen. Ner­ven­auf­rei­ben­de Park­platz­pro­ble­me gibt es in unse­rem Mes­se­ho­tel nicht, da die Tief­ga­ra­ge von 16:00 bis 10:00 Uhr kos­ten­los und außen lie­gen­de Park­plät­ze sehr güns­tig genutzt wer­den kön­nen. Fer­ner ist die roman­ti­sche Alt­stadt von Mett­mann in weni­gen Minu­ten fuß­läu­fig zu errei­chen. Dort sind nicht nur fas­zi­nie­ren­de, his­to­ri­sche Fas­sa­den zu bestau­nen, son­dern auch zahl­rei­che gas­tro­no­mi­sche Ein­rich­tun­gen laden zu kuli­na­ri­schen Gerich­ten ein.

Für unse­re Mes­se­be­su­cher wie­der­um ist ein gemüt­li­cher Alt­stadt­bum­mel in Düs­sel­dorf-Mett­mann häu­fig ein will­kom­me­nes Pen­dant zur hek­ti­schen Groß­stadt. Daher zahlt sich die ruhi­ge und trotz­dem zen­tra­le Lage unse­res Hotels auch für alle die Men­schen aus, die nach einem stra­pa­ziö­sen Mes­se­all­tag abends ein­fach nur ent­span­nen möch­ten und dafür güns­tig eine Über­nach­tung suchen. Wer möch­te, kann einen lan­gen Tag gemüt­lich in unse­rer hotel­ei­ge­nen Bar aus­klin­gen las­sen und dort alle per­sön­li­chen Erleb­nis­se des Tages stress­frei ver­ar­bei­ten. Unse­re Rezep­ti­on ist täg­lich von 6:00 – 22:00 Uhr besetzt und steht gerne für Fra­gen zur Über­nach­tung und wis­sens­wer­ten Infor­ma­tio­nen zur Ver­fü­gung. Grün­de für eine Über­nach­tung gibt es viele in Mett­mann. Nicht nur zu Mes­sen, auch zahl­rei­che inter­es­san­te Sehens­wür­dig­kei­ten machen uns zu einem belieb­ten Rei­se­ziel. Eine von ihnen ist eine Zeit­rei­se der ganz beson­de­ren Art. Denn wer nach einer kom­for­ta­blen Über­nach­tung noch nichts vor­hat, soll­te es nicht ver­säu­men, auf den Spu­ren unse­rer eins­ti­gen Vor­fah­ren im Nean­der­thal Muse­um ganz in unse­rer Nähe zu wan­deln.

Wei­te­re Details zum Mes­se­ho­tel Düs­sel­dorf sowie Infos zur Reser­vie­rung und Über­nach­tung fin­den Sie hier.